Energie verbrauchen sie alle

Moderne Computer, Fax-Geräte, TVs verbrauchen immer weniger Energie, stimmt’s? Zumindest möchte uns das die Industrie weismachen. Irgendwie möchte man das für seine eigenen Elektrogeräte auch nachvollziehen können – also in den Baumarkt marschieren, Energiemeßgerät (4 EUR) kaufen und das Meßgerät zwischen Verbraucher und Elektrogerät schalten und schon kann die Messung losgehen:

Elektrogerät Strom (Ampere) Leistung (Watt)
Apple MacBook 0,1 25
Apple MacBook im Standby 0 0
Acer Aspire 1650 Notebook 0,19 48
Acer Aspire 1650 Notebook im Standby 0,03 7
Desktop PC 0,7 160
Desktop PC im Standby 0,11 23
Oki 2520 MFP Multifunktionsfax 0,19 44
Oki 2520 MFP Multifunktionsfax im Standby 0,17 39
Xmas Beleuchtung 0,06 7
TV Set im Standby 0,12 27
Router 44
Altes Fax aus den 1980er Jahren 0,3 65
Altes Fax aus den 1980er Jahren im Standby 18

Wie ich finde, ist das ein interessantes Ergebnis: Der Desktop PC im Standby verbraucht beinahe genauso viel Energie wie ein MacBook im Vollbetrieb – ein altes Fax von 1980 verbraucht im Standby weniger als die Hälfte eines modernen Fax-Gerätes im Standby – und ein Fernseher verbraucht im Standby mehr als ein MacBook im Vollbetrieb… Moderne Geräte sind (bis auf wenige Ausnahmen) im Standby erstaunlich energiehungrig.

Mein Vorschlag: ein weltweites Siegel für den Konsumenten für jedes Elektrogerät mit Angabe des Energieverbrauchs (Watt Vollbetrieb/Standby), nicht zuletzt damit wir unser weltweites CO2 Ziel erreichen?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

IMPORTANT! To be able to proceed, please enter the magic word 'edgana' so we know hat you are a human)

Enter the magic word:
Please leave these two fields as-is: